de en fr it

slide_swissflag.jpg
slide_tg2.jpg
slide_adolfo.jpg
sfs_salsa.jpg
slide_terry.jpg
silde4.jpg
slide_fred.jpg
silde3.jpg
slide_c.jpg
ss1.jpg
ss2.jpg
ss3.jpg
ss4.jpg
ss5.jpg
ss6.jpg
ss7.jpg
ss8.jpg
ss9.jpg

FAQ's

Oft stellen sich im Rahmen des Salsafestivals verschiedene Gäste dieselben Fragen. Wir danken dir dafür, dass du dich zuerst hier nach Antworten umschaust.

Wann werden eigentlich die Workshop-Pläne publiziert?
Unser Workshop-Plan enthält mehr als 70 Workshops und benötigt deshalb eine gewisse Zeit für die Erstellung. Es wird immer baldmöglichst ein provisorischer Plan publiziert, der zur Orientierung dient. Der aktuell publizierte Workshop-Plan wird sich kaum noch ändern.

Ich tanze noch nicht lange Salsa. Hat es auch Kurse auf Beginner-Stufe?
Unsere Workshops decken alle Salsa-Niveaus ab. Die Tanzkurse innerhalb des regulären Workshop-Planes können wir schon ab ca. 4 Monaten Salsa-Erfahrung empfehlen.

Ich kann noch gar nicht Salsa tanzen. Kann ich trotzdem kommen?
Klar! Es gibt bei uns jede Menge zu sehen!

Gibt es eine Preparty?
Ja, die PreParty findet am Donnerstag, 20. Februar in der Bananenreiferei an der Pfingstweidstrasse 101 statt.

Wo ist die Afterparty?
Alle unsere Parties im X-TRA sind praktisch open-end. Die Afterparty schliesst sich also immer nahtlos an die Party an.

Welche Hotels könnt ihr empfehlen?
Unsere Hotel-Empfehlungen findest du auf der entsprechenden Seite unserer Website.

In welchem Hotel sind die Artisten untergebracht?
Das Hotel ist derzeit nicht publiziert, weil wir noch nicht alle Artistenzimmer reserviert haben.

Gibt es einen Tagespass?
Nein, Tagespässe im engeren Sinn verkaufen wir nicht, um das Ticketangebot übersichtlich zu halten. Workshops und Abende müssen separat gebucht werden. Die einzigen Pässe, die wir anbieten, sind der "Full Pass" und der "Party Pass". Inhaber solcher Pässe haben auch einen freien Eintritt an der Pre-Party am Donnerstag Abend und an allen Pre-Pre-Parties.

Ab wann kann man die Bändel und Tickets an der Kasse abholen?
Am Abend sind die Kassen und Registrierungen jeweils ab 21.00h besetzt. Am Morgen jeweils ab 10.30h.

Erhalte ich ein Ticket zugesandt?
Nein, wir haben keine physischen Tickets im Vorverkauf. Der Grund dafür ist, dass ein grosser Teil unserer Gäste aus dem Ausland kommt und der Postversand zum Teil unsicher ist oder sehr teuer. Jeder Gast erhält eine Reservationsnummer.

Kann man bei euch auch mit Paypal bezahlen?
Natürlich ist das möglich. Einfach im Bestellvorgang die Option "gegen Rechnung" anklicken. Unsere Paypal-Adresse ist paypal@salsafestival.ch

Kann man im X-TRA Geld wechseln?
Am VIP Desk am Eingang gibt es meist die Möglichkeit, kleine Beträge USD und EUR in CHF zu wechseln. Wir empfehlen jedoch, vor Antritt der Reise genügend Schweizer Franken zu wechseln.

Gibt es im X-TRA Dusch/-und Umziehmöglichkeiten?
Nein, das gibt es leider nicht.

Gibt es am Festival Verpflegungsmöglichkeiten? Ein Restaurant?
Am Event selber sorgt das X-TRA selber für einfache Verpflegung. Im selben Gebäude gibt es noch 1 Restaurant. Ausserdem gibt es im unmittelbaren Umkreis eine Vielzahl von weiteren Verpflegungsmöglichkeiten. Die berühmte Shoppingmeile "Bahnhofstrasse" ist nur 10 Minuten zu Fuss vom X-TRA entfernt.

Kann ich die Shows filmen? Wie sieht es mit den Workshops aus?
Das ist möglich. Andere Gäste dürfen dadurch aber nicht gestört werden. Am Ende eines Workshops darf mit Erlaubnis des Instruktors die Zusammenfassung gefilmt werden.

Gibt es vom Bahnhof öffentliche Verkehrsmittel zum X-TRA?
Ja natürlich. Am besten nimmt man ein Tram bis Limmatplatz und geht die letzten Meter bis zum X-TRA.

Newsletter anmelden

Facebook

Aktuelle News

Orchestra La Maxima 79 in Concert!
Donnerstag, 11. Jul 2019

Live Konzert am Freitag 21.Februar 2020, Orchestra La Maxima 79 mit ihrem neuen Album "Resilienza". 

Details
Line-Up im Aufbau
Donnerstag, 4. Jul 2019

Etwa 70% des Artisten Line-Ups sind vereinbart.  Unter der Rubrik " Line Up"  Artists findest du die bis jetzt bestätigten Artisten und DJ's

Details