de en fr it

sfs_stars.jpg
sfs_band.jpg
slideshow_example.jpg
sfs_salsadance.jpg
silde2.jpg
sfs_salsa.jpg
silde4.jpg
silde5.jpg
silde1.jpg
silde3.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen datieren vom 01.03.2014. Die AGB können vom Veranstalter jederzeit abgeändert werden. In Streitfällen gelten die AGB zum Zeitpunkt des Ticketkaufs.

2. Veranstalter/Vertragspartner
Der Veranstalter des Salsafestival Switzerland ist die Salsa Kongress GmbH mit Sitz in Zug. Vertragspartner des Kunden sind die Salsa Kongress GmbH oder andere offizielle Verkaufsstellen unserer Organisation.

3. Web-Formulare
Beim Erwerb eines Tickets müssen persönliche Daten angegeben werden. Die Übertragung dieser Daten ist nicht speziell gesichert. Die Kreditkarten-Daten werden jedoch von unserem spezialisierten Partner "Datatrans" über eine gesicherte Verbindung übertragen. Beim Erwerb von elektronischen Tickets bei Starticket werden alle Kundendaten von Starticket erhoben. Diese Daten werden durch eine speziell gesicherte Verbindung ausgetauscht, deren Zuverlässigkeit durch Starticket sichergestellt wird.

4. Datenschutz
Der Veranstalter erfasst die E-Mail-Adressen seiner Kunden während der Korrespondenz, bei Eingang von Formularen, bei Eintragungen in der Partnersuche sowie bei der Ticketbestellung. Die Daten werden durch die Latin Promotion GmbH verwaltet und für den Versand von Salsa-Newsletters verwendet. Die Daten werden sorgfältig behandelt und niemandem sonst zugänglich gemacht. Selbstverständlich hat jeder Kunde die Möglichkeit, den Newsletter ganz abzubestellen oder auf Infos über internationale Events zu beschränken.

5. Bearbeitungsgebühr
Auf Ticketbestellungen gegen Rechnung erhebt der Veranstalter eine Bearbeitungsgebühr von CHF 6.-. Sämtliche Bankspesen müssen vom Käufer übernommen werden.

6. Lieferung von Tickets
Beim Ticketkauf auf unserer Website erhält der Kunde eine Reservationsnummer. Mit dieser Nummer kann der Workshop-Bändel, Party-Stempel etc. am "Reservations-Desk" am Event-Eingang abgeholt werden. Der Veranstalter behält sich vor, allfällige Differenzen zwischen unserem Rechnungsbetrag und dem effektiven Zahlungseingang vor der Herausgabe der Tickets, resp. Bändel oder Stempel, am Event-Eingang in bar einzufordern.
Bei Starticket geschieht die Ticket-Lieferung per E-Mail.

7. Übertragung von Tickets
Reservationen können jederzeit formlos auf eine andere Person übertragen werden. Für eine reibungslose Ticketabholung muss die Person, die die Tickets abholt, die Reservationsnummer sowie den vollständigen Namen des Ticketkäufers kennen.

8. Rückgabe von Tickets
Eine Rückgabe von Tickets ist generell nicht möglich.
Im Krankheitsfall (mit Arztzeugnis) oder bei höherer Gewalt entscheidet der Veranstalter von Fall zu Fall über eine Rückerstattung.
Die Bearbeitungsgebühr des Veranstalters ist von einer Rückgabe in jedem Fall ausgeschlossen.
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich das Recht vor, Artisten zu ersetzen oder zu streichen. Dies berechtigt den Kunden nicht zur Rückgabe von Tickets.

9. Ordnungsdienst
Die Anweisungen der Security sowie unserer Staff-Mitglieder sind strikte zu befolgen. Andernfalls behält sich der Veranstalter vor, Teilnehmer ohne Entschädigung aus der Location zu verweisen.

10. Filmen und Fotografieren am Event
Shows: Das Filmen und Fotografieren von Shows und Konzerten ohne Genehmigung ist strikte verboten.
Workshops: Falls der Instruktor einverstanden ist, ist das Filmen von Workshops am Ende einer Lektion erlaubt.

11. Recht am eigenen Bild
Der Kunde nimmt zustimmend zur Kenntnis, dass der Veranstalter selber, seine Dienstleister sowie Medienvertreter am Event filmen und fotografieren. Mit dem Besuch der Veranstaltung gibt der Kunde seine Einwilligung, dass oben erwähnte Parteien sämtliche entstehenden Bilder und sämtliches Videomaterial ohne Gegenleistung unverändert oder verändert für jegliche Zwecke verwenden können, insbesondere - aber nicht ausschliesslich - für Medienpublikationen, für die Publikation auf der Festival-Website, zu Werbezwecken oder für die offizielle Festival-DVD.

12. Versicherung
Versicherung ist Sache des Kunden.

13. Gerichtsstand
Der Kunde akzeptiert unseren Geschäftssitz Zug/Schweiz als alleinigen Gerichtsstand.

Newsletter anmelden

Facebook

Aktuelle News

Neu 10 Dance Floors
Mittwoch, 18. Jan 2017

Speziell für das 16. Salsafestival Switzerland werden wir am Festival Freitag und Sonntag erstmals 9 und am Samstag sogar 10 Dancefloors präsentieren. Jedes Jahr kommen mehr Salseros im Februar nach Zürich. Damit für alle immer ausreichend Platz zum Tanzen zur Verfügung steht, planen wir neben dem Salsa-, dem Cuban- und dem Kizomba After-Floor einen Bachata-After Floor im Erdgeschoss. Neu gibt es im Erdgeschoss am Samstag und am Sonntag Nachmittag einen Salsa- Floor für Alle. Für die Workshops und die Parties stehen dann insgesamt über 5000 qm zur Verfügung, so viel Platz wie an keinem uns bekannten anderen Salsa-Event weltweit!
Das ist auch gut so, weil wir in Zürich wieder Salseros aus der ganzen Schweiz, aus sämtlichen Europäischen Ländern und auch aus fernen Teilen des Erdballs erwarten! Es sieht derzeit ganz danach aus, dass die ganze Salsa-Welt sich in Zürich zu unserer 16.Edition versammeln wird!

Details
Herzlichen Dank unserem neuen Sponsor Züri Taxi!
Sonntag, 15. Jan 2017

Ein grosses Dankeschön unserem neuen Sponsoren Züri Taxi!

 

Details
Herzlichen Dank an Ballett- Shop!
Samstag, 14. Jan 2017

Ein grosses Dankeschön geht an unseren Hauptsponsor Ballett- Shop!

Ob Zumba, Salsa oder Standard/Lateintanz, ob Yoga, Fitness oder Jazztanz, ob Stepptanz oder klassisches Ballett, hier finden Kundinnen eine so breite Auswahl an Schuhen, Kleidern und Tanzutensilien wie nirgends sonst in der Schweiz. Der Ballett Shop Zürich versteht sich als Institution im Dienst der Tänzerin und des Tänzers. Ob Sie Profi sind oder Tanz als leidenschaftliches Hobby betreiben, wir haben den richtigen Schuh oder Outfit für Sie!

ballett-shop.ch

Details
Team für 2017 fast komplett
Samstag, 14. Jan 2017

Nur noch wenige Staff-Mitglieder fehlen uns für die Durchführung des Festivals 2017. Falls du Interesse hast, als Volontär mal hinter die Kulissen zu schauen, melde dich bei uns!

Details
Couples Show Bootcamp by Adolfo Indacochea and his Latin Soul Dancers!
Dienstag, 20. Dec 2016

Das Salsafestival Switzerland bietet dir die einmalige Gelegenheit mit dem weltberühmten Tänzer und Choreograph Adlof Indacochea, Tania Cannarsa und den Latin Soul Dancers (Milano,New York) zu arbeiten, und am Salsafestival Switzerland auf der Hauptbühne die erlernte Choreographie zu tanzen. Von Donnerstag bis Sonntag wird Adolfo und sein Team dich im ”Couples Bootcamp“ unterrichten. Am Sonntagabend wirst du die erlernte Choreographie live und professionell auf der Bühne performen (Bootcamp Plan in wenigen Tagen Online!).

Details
Eddie Palmieri and his Salsa Orchestra in Concert!
Montag, 19. Dec 2016

 The 1st Concert in 2017 Celebrating Mr. Eddie Palmieri's 80th Anniversary. 

Details
1. Version Workshop-Plan!
Montag, 28. Nov 2016

Die neue Version vom Workshop-Plan mit derzeit rund 80 Tanzkursen steht jetzt für dich auf der Website bereit! Der Full Pass lohnt sich!

Details
Breaking News!
Donnerstag, 6. Oct 2016

Das Kongresshaus Zürich wird ab Mitte 2017 komplett renoviert.

Im Februar 2017 findet das Salsafestival Switzerland zum letzten Mal im Kongresshaus Zürich statt.

Das Kongresshaus Zürich ist seit dem Start im Jahre 2002 die Heimat des „Salsafestival Switzerland“. Ab Mitte 2017 wird das Kongresshaus nun definitiv umgebaut und bleibt für mindestens drei Jahre geschlossen. Damit wird ab 2018 eine Fortführung des Events im Kongresshaus nicht mehr möglich sein.

Im Februar 2017 bietet sich also zum allerletzten Mal die Möglichkeit, das legendäre Zürcher Salsafestival Switzerland im beeindruckenden Rahmen des Kongresshaus Zürich zu besuchen. Mitten in der Stadt. Direkt am Zürichsee.

Das Organisations-Team des „Salsafestival Switzerland“ arbeitet derzeit an seinem Meisterstück. Präsentiert wird ein umwerfendes Salsafestival, bei dem nur die beliebtesten und besten Artisten im beeindruckenden Kongresshaus Zürich versammelt werden. Mit einem Konzert, an das man sich ein Leben lang zurück erinnern wird. Organisiert mit der gewohnten Schweizerischen Präzision, Pünktlichkeit und Freundlichkeit, die das Zürcher Salsafestival so einmalig machen.

Kein Salsero, kein Bachatero, kein Kizombeiro sollte nächsten Februar dieses letzte Feuerwerk im Kongresshaus Zürich verpassen.

Ab 2018 findet das Event dann in einer anderen Location statt. Die Organisatoren werden zu einem späteren Zeitpunkt über die weiteren Pläne informieren.

 

Details